Eier fallen ein

Alles was mit der Zucht , Inkubation und Aufzucht zu tun hat hier...

Moderator: smoothmac

Beitragvon günni-gundalf » Sa 13. Jan 2018, 14:24

Hallo zusammen und ein frohes neues Jahr. Ich habe am Donnerstag nach Plan mein erstes Baumpython Gelege bekommen. Es ist alles wie gewollt verlaufen. Ich habe die Eier dann auch direkt durchleuchtet und getrennt. Es sind 19 befruchtete Eier. Ich habe sie dann in 2 Grumbachboxen in meinen Grumbach Inkubator überführt bei 30,6 Grad Anfangstemperatur (läuft synchron mit dem Greisinger Thermometer.
Eine Box mit Wasser einer BildBildmit Vermiculit.
Ich hatte die ersten 2 Tage ca 80% Luftfeuchtigkeit. Ich habe dann noch eine zusätzliche große Schale unten rein gestellt und bin jetzt auf ca 95%. Mein Problem ist jetzt leider, dass die Eier schon nach 2 Tagen sichtbar eingefallen sind. Könnt ihr mir einen Rat geben wodran das liegen könnte?
Vielen Dank für eure Antworten.
Bild



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
günni-gundalf Offline

Benutzeravatar
 
Beiträge: 21
Registriert: Di 4. Sep 2012, 05:21
Ich bin ein: Chondropython_halter
Abzugeben-Available: In Moment nichts oder noch nichts eingetragen


Zurück zu Zucht-Inkubation-Aufzucht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

©www.morelia-viridis.de